Kategorien
Grünanlagen Spielplätze

Weinheims kleinster Ortsteil Ritschweier

Im kleinsten Ortsteil von Weinheim, in Ritschweier könnt ihr einen entspannten Familientag verbringen auf dem Spielplatz, am Dorfteich mit vielen Kaulquappen und auf dem Hof Rhiannon.

Ritschweier ist der kleinste Ortsteil Weinheims und liegt idyllisch im Vorderen Odenwald, ca. 7km vom Stadtzentrum Weinheims entfernt. Hier scheinen die Uhren noch ein wenig langsamer zu ticken als in den hektischen Großstädten. Doch gerade für Familien mit Kindern lohnt sich ein Besuch.

Spielplatz

Am Feldrain, Ecke Frühlingsstraße lockt ein Spielplatz, der wenig besucht ist. Außerdem spenden die Kastanienbäume im Frühling und Sommer viel Schatten und im Herbst könnt ihr hier prima Rosskastanien sammeln und für diverse Bastelprojekte nutzen. Neben einer breiten Wellenrutsche und zwei Schaukeln bietet der Spielplatz einen tollen Kletterturm und einen Sandbagger.

Dorfteich

Nur etwa 100m entfernt, an der Hohensachsener Straße liegt der Dorfteich. Dieser ist nicht nur hübsch anzusehen, im Frühjahr befinden sich darin Unmengen an Kaulquappen. Das ist für meine Kinder ein absolutes Highlight. Und selbst meine Mama hat mir immer erzählt, dass sie dort schon mit mir als Kind hingefahren ist, um die kleinen Froschbabys im Wasser anzuschauen.


Wir waren vor kurzem mit Freunden dort und die Kinder waren ewig damit beschäftigt, um den Teich zu rennen und, am Beckenrand auf dem Bauch liegend, mit bloßen Händen die kleinen Kaulquappen zu fangen (und anschließend natürlich wieder im Wasser frei zu lassen). Alle paar Minuten läuft auch die Pumpe an und gießt frisches Wasser in den Teich.


Update Juni 2020: Inzwischen wurde ein fester Zaun um den Teichrand erstellt, so dass ihr leider nicht mehr bis zum Wasser kommt. Findus, die Europäische Sumpfschildkröte lebt jetzt hier und mit etwas Glück könnt ihr sie beim Sonnen auf den Seerosenblättern und Steinen beobachten. Außerdem gibt es aktuell gerade Entenküken 🙂

Hof Rhiannon

Neben dem Teich befindet sich der Hof Rhiannon, wo ihr euch hinterher bei einem leckeren Tee, einem Stück selbstgebackenen Kuchen, einem Eisbecher oder auch einer warmen Mahlzeit stärken könnt. Alle Speisen sind vegetarisch und überwiegend aus biologischen Zutaten. Auch vegane Optionen sind möglich. Im Café gibt es auch eine Kinderspielecke mit Bilderbüchern und Holzspielzeug.
Neben dem Café gibt es im Hof Rhiannon auch einen Laden mit Edelsteinen, Schmuck, Büchern, Naturkost, gefilzten Feen, Holzfiguren, Kerzen und vielem mehr. Wenn ihr noch auf der Suche nach Püppchen und Figuren für den Jareszeitentisch seid, werdet ihr hier auf jeden Fall fündig. Insgesamt also ein Eldorado für alle Waldorf- und Montessori-Begeisterten.